Achtsamer Waldspaziergang


Aktiv & gesund: Waldspaziergang am Morgen mit Achtsamkeitsübung


Die gesundende Wirkung des Waldes und der Achtsamkeit am Morgen für sich nutzen!

Die wohltuende und die Gesundheit unterstützende Wirkung eines Waldspazierganges und der Achtsamkeitsübungen sowie Meditation ist vielfach wissenschaftlich erforscht und bestätigt.

Ab 30. April biete ich einen gemeinsamen morgendlichen Waldspaziergang mit Meditation an.

 

Es wird ein ca. 1-stündiger (stiller) Spaziergang sein, den ich davor mit einer Achtsamkeitsübung einleite, mit kurzen Zwischenübungen erweitere  und am Schluss mit einer kurzen Meditation abschließe. Voraussetzung sind nur Gummistiefel (bei nassem Wetter).   Danach kann man sich direkt ins Auto setzen und – mit neuer Energie – nach Hause oder zur Arbeit fahren!

Die Teilnahme ist flexibel möglich. Ihr könnt so oft dabei sein, so wie es euch hinsichtlich eures Terminkalenders & eurer Gesundheit passt. Anmeldung erforderlich.

 

Was ‚bringt‘ ein Waldspaziergang konkret?

(dazu kämen noch die Wirkung der Mediation und Achtsamkeitsübungen)

Es ist eine der besten Möglichkeiten abzuschalten und aufzutanken. Dies macht den Kopf frei, der Puls beruhigt sich, man fühlt sich erfrischt und belebt.

Die Waldluft harmonisiert zudem das Herz-Kreislauf-System: Nur 3.000 Schritte (ca. 2km) täglich genügen, um das Risiko für Arterienverkalkung  zu reduzieren.

 

UND, was viele nicht wissen:

Ein Waldspaziergang kann viel mehr: Es vermehren sich bei einem Aufenthalt im Wald die sogenannten Killerzellen, die erkrankte Zellen eliminieren, im Blut um 1.5mal so stark an, wobei dieser Effekt noch eine Woche lang anhält.  Studien* belegen, dass er sogar einen ähnlich großen Effekt wie schweißtreibender Sport hat(!).

*Ein 80 kg schwerer Mensch verbraucht bspw. auf einer Distanz von 4 km in einer Stunde circa 240 kcal. Werden 4 km joggend in 30 Minuten zurückgelegt, verbrennt er circa 320 kcal, also gar nicht so viel mehr!

Mehr Infos/Quelle hier: Waldspaziergänge: Warum sie für Körper und Geist gesund sind

 

 Die Termine: offenes Treffen, Einstieg jederzeit möglich, Anmeldung erforderlich
- mittwochs: um 7:45 – 8:45/9:00 Uhr

 

 Treffpunkt: Unterhalb der Filderklinik in Bonlanden, direkt am Waldeingang.

Parkmöglichkeiten in der Roggenstraße oder am Ende Heideweg.

 

Ausgleich:

5 EUR pro Teilnahme -- oder 10er Karte zu 40 EUR

 

 ----------------------------------------------------

 

Bei Interesse kontaktiere mich bitte unter:
Dipl-Ing. Petrarca Bohlender
Tel. 0160 3777179 (mobil oder auf WhatsApp)

oder per Mail unter info@heilerpraxis.net

 

Alle Angebote kann man auch als Geschenkgutschein erhalten.


"Wenn man so ganz alleine im Wald steht, begreift man nur sehr schwer, wozu man in Büros und Kinos geht. Und plötzlich will man alles das nicht mehr.“  Erich Kästner


Aus rechtlichen Gründen weise ich auf Folgendes hin: Ich bin kein Arzt oder Heilpraktiker, mache keine Diagnosen und gebe keine Heilungsversprechen ab. Die Behandlungen ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder seine Medikation. Die eingesetzten Heilverfahren sind Methoden des Geistigen Heilens und wirken durch das Anregen der Selbstheilungskräfte.


 

Dipl.-Ing.

Petrarca Bohlender

Energetikerin I Heilerin

 

Tel.: 0160 3777 179

Mail: petrarca@heilerpraxis.net

 

Praxis: Bonländer Hauptstr. 51, 70794 Filderstadt-Bonlanden

 

Logo/Ornament oben und links © Kudryashka on shutterstock.com