Energetische Begleitung bei den Rauhnächten


Rauhnächte  -  Zeit der Ruhe  -  Zeit des Innehaltens  -  Zeit des Neubeginns  -  Zeit für mich!


'Online'-Kurs 
Energetische Begleitung bei den Rauhnächten (25.12.-05.01)


Die Rauhnächte gelten als DIE Zeit der Transformation, der Verwandlung, und können zu einem Wendepunkt werden. Diese Zeit ist deswegen vielleicht die wichtigste Zeit des gesamten Jahres. Diese Zeit trägt die größte transformative Qualität des Jahres in sich.

Die Zeit ‚zwischen den Jahren’ ist eine Zeit des Wandels, eine Übergangszeit, in der man ideal auf Vergangenes schauen, damit abschließen und sich bereit machen kann für neue Impulse, Ziele und Wege. Die Weise, wie wir diese Zeit verbringen, soll der Überlieferung nach das nächste Jahr bestimmen.

 

In dieser Zeit möchte ich Dich gerne jede Nacht energetisch mit einer energetischen Fernbehandlung begleiten, aber Dir auch für tagsüber kleine Tipps für mehr Aufmerksamkeit im Alltag geben. Es braucht tatsächlich ein wenig Zeit. Aber nicht viel – in Summe vielleicht 30 Minuten. Schon morgens beim Aufwachen kannst Du bspw. versuchen, gleich Deinen Traum zu notieren, Dich auf den neuen Tag einstimmen, aber auch tagsüber Notizen zu machen, um Begegnungen, Ereignisse, Wünsche zu notieren… und abends nochmals den Tag kurz in Erinnerung rufen.
Es geht darum, einfach einmal Zeit für sich selbst zu haben, zur Ruhe zu kommen, Vergangenes und Altes hinter sich zu lassen, offen zu sein für Neues und sich neu auszurichten.
Mute Dir aber nicht zuviel zu, gönne Dir auch einfach mal nichts zu machen, lass es einfach fließen und genieße den Tag!

Die begleitenden Energiebehandlungen jede Nacht eignen sich dafür ideal: Themen können harmonischer und schneller gelöst werden als gewohnt!

 

Behandlungsthemen werden sein u.a.: Harmonisierung und Reinigung des kompletten Energiesystems, Blockadenlösung, Clearing von Fremdenergien und negativen (oft fremden) Gedanken- und Gefühlsenergien, Stärkung der Aura und des Immunsystems, Ausgleich physischer und energetischer Disbalancen, Ausgleich der Ying-Yang-Energien und Akupunkturmeridiane, Transformation von belastenden Glaubenssätzen sowie Gedanken- und Gefühlsenergien, Transformation von belastenden traumatischen Erfahrungen, Anregung der Regeneration von innewohnenden Disharmonien, Rückholung und Integration von verlorenen Seelenanteilen, Clearing von künstlichen Frequenzen und elektomagnetischen Feldern, Integration für mehr Frieden im Leben …

Dein Gewinn
Durch die 12 Energiebehandlungen und der damit verbundenen Themenlösung kann ganz real und erfahrbar auf allen Ebenen, ein großes Stück mehr Freude, Klarheit, Ausgeglichenheit, Leichtigkeit, Zufriedenheit und Wohlbefinden erreicht und im Leben integriert werden. Die besten Voraussetzungen um das neue Jahr 2020 zu beginnen.
Das Erleben dieser besonderen Zeit in Verbindung mit der Energiebehandlung unterstützt dabei intensiv die innere und äußere Reinigung und Klärung.


Feedback zu den Rauhnächten: "Dein Angebot erfüllt alle meine Bedürfnisse: ich wollte gerne verstehen, was es mit den Rauhnächten auf sich hat, und durch Deine Texte habe ich jetzt wirklich tiefen Einblick in die Qualitäten, Verbindungen, Themen. Dafür bin ich Dir enorm dankbar, weil mich das Thema "Rauhnächte" schon lange anzieht, ich aber einfach nichts gefunden habe, womit ich mich seriös informiert gefühlt hätte, und mit dem ich etwas anfangen konnte. Auch die Kombination aus Infos, Impulsen zum selbst Weiterarbeiten und die energetische Behandlung finde ich genial."


Ablauf
Du erhältst in den 12 Tagen vom 25.12. bis 5.1. jeden Tag per E-Mail Informationen zu der jeweiligen Energiebehandlung und begleitende Vorschläge für den Tag.
Zeit:  25.12.  -  05.01.
Du empfängst insgesamt 12 Behandlungen per Fernbehandlung > jeden Abend 23 Uhr oder 4 Uhr!

Gib mir einfach Bescheid über deine persönliche Empfangszeit!

>> Die Behandlung kann problemlos auch im Schlaf empfangen werden:

Man stellt sich dazu bspw. beim Schlafengehen um 21 Uhr darauf ein, dass man um 23 Uhr die Behandlung bekommt.
Wie?
Die Energiebehandlung ist eine Fernbehandlung, D.h. Du kannst daran teilnehmen, wo auch immer Du bist. 
Die einzige Voraussetzung ist, dass Du Dir täglich 1 Stunde Zeit nimmst, bequem liegend, vollkommen mühelos empfangend. Stimme Dich einfach ca. 5 Minuten vor der Empfangszeit bzw. vor dem Schlafengehen hinlegen ein, stelle Dich kurz darauf ein, dass Du jetzt eine Behandlung bekommst und dann genieße! Dies kann auch während des Schlafens geschehen: Man legt sich bspw. um 21 Uhr hin, stimmt sich auf die Behandlung ein und in der gewünschten Empfangszeit, bspw. ab 23:00 Uhr findet die Energiebehandlung statt.
Weitere Informationen hier: https://www.heilerpraxis.net/behandlungen/fernbehandlung/
 
………………………………………

Kosten & Buchung
90 EUR

>> AKTION: Bei Anmeldung bis 12.12. (21 Uhr)

+ gratis Teilnahme an der Vollmondbehandlung am 12.12. um 22 Uhr!

(Also bei Anmeldung bis 12.12.(21Uhr) Gesamtpreis 90 EUR für die Rauhnächte-Begleitung und den 12 Fernbehandlungen + gratis die Vollmondbehandlung am 12.12. + gartis die Extra-Behandlung zur Wintersonnenwende am 21.12. - Ersparnis 30 EUR)   
>> Bitte direkt Mail an mich oder Nachricht über WhatsApp 0160 3777 179


+ EXTRA-Bonus:

Bei Anmeldung vor dem 19.12. erhältst Du eine zusätzliche

Energiebehandlung am 21.12., am Tag der Wintersonnenwende!

Bei erfolgreicher Weiterempfehlung je 20 EUR Rabatt.

Weitere Informationen nach Anmeldung.
Bitte überweise den Betrag  auf mein Konto.

………………………………………
Ich freue mich, wenn Du diese Nachricht auch an Freunde und Bekannte weiterleitest.
(siehe Bonus: bei 4 erfolgreichen Empfehlungen bist du fast umsonst mit dabei!)

 

………………………………………

Anmeldung bei mir:
Dipl-Ing. Petrarca Bohlender
Mobil (auch WhatsApp) 0160 3777179

oder per Mail unter info@heilerpraxis.net


Weitere Informationen:

Was sind die Rauhnächte?
Nach den Weihnachtstagen beginnt mit dem 25.12. die Zeit der Raunächte, 12 Nächte bis zum 5.1. die Nacht vor der Nacht der Drei Könige. In dieser dunkelsten Zeit des Jahres markiert die Wintersonnenwende am 21.12., den Neubeginn.
Die Menschen wenden sich instinktiv mehr ihrem Innersten zu, die Grenzen zwischen den Welten bzw. der Zugang zu anderen Ebenen des Seins und Bewusstseins sind jetzt nicht so scharf getrennt, Tore können sich öffnen und Licht  kann die Dunkelheit erfüllen. Jede Nacht der 12 Raunächte steht zudem für die Monate im Jahr. Die erste Raunacht also für den Januar usw. Daher kann man in dieser Zeit besonders auf seine Träume, Ereignisse, Gefühle achten und diese auch notieren, damit man im neuen Jahr auf die Entsprechungen, ‚Vorahnungen’ rückblickend schauen kann. 
Die Weise, wie wir sie verbringen oder was wir hier erleben, soll der Überlieferung nach das nächste Jahr bestimmen.


Wie sind es gewohnt eher nach außen zu schauen, uns zu vergleichen, uns ‚darzustellen’, unbewusst oft mit der Frage: Bin ich gut genug? Habe Mut in die eigene Tiefe zu gehen, entdecke Deine eigene Größe, Dein Licht in Dir und lasse das Licht von Innen nach Außen leuchten.

Jede Nacht der 12 Raunächte steht zudem für die Monate im Jahr. Die erste Raunacht also für den Januar usw. Daher soll man in dieser Zeit besonders auf seine Träume, Gefühle sowie auf das Wetter, Erlebnisse und Nachrichten achten.

Wie begegne ich den Rauhnächten?
Es braucht tatsächlich ein wenig Zeit. Nicht viel – in Summe vielleicht 30 Minuten.
Einfach Aufmerksamkeit für den Tag! Dazu ist es bspw. interessant einen kleinen Notizblock immer bei sich zu haben: Welche Ereignisse tun sich auf? Welche Situationen? Begegnungen? Eine Zeile im Buch? Ein Lied im Radio? Einfach auf kleine Zettel gleich notieren und abends nochmals durchgehen bzw. auf diese einfache Weise hat man dann im neuen Jahr im passenden Monat gleich die jeweiligen Notizen zur Hand!

Mehr Informationen im Detail später bzw. nach Anmeldung!

 

Kontakt

Petrarca Bohlender
info@heilerpraxis.net
0160 3777 179

 


„Jeder Augenblick im Leben ist ein neuer Aufbruch, ein Ende und ein Anfang, ein Zusammenlaufen der Fäden und ein Auseinandergehen.“ Sir Yehudi Menuhin


„Die schönsten Erinnerungen sind stets Erlebnisse, für die man sich Zeit genommen hat. Ich weiß genau, dass ich immer durchs Leben gehetzt bin, zu viel Ungeduld und Rastlosigkeit im Gepäck gehabt, zu viele Chancen verpasst, zu viele wertvolle Menschen im aufgewirbelten Staub übersehen habe." Charles Kuralt


Aus rechtlichen Gründen weise ich auf Folgendes hin: Ich bin kein Arzt oder Heilpraktiker, mache keine Diagnosen und gebe keine Heilungsversprechen ab. Die Behandlungen ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder seine Medikation. Die eingesetzten Heilverfahren sind Methoden des Geistigen Heilens und wirken durch das Anregen der Selbstheilungskräfte.


 

Dipl.-Ing.

Petrarca Bohlender

Energetikerin I Heilerin

 

Tel.: 0160 3777 179

Mail: petrarca@heilerpraxis.net

 

Praxis: Bonländer Hauptstr. 51, 70794 Filderstadt-Bonlanden

 

Logo/Ornament oben und links © Kudryashka on shutterstock.com